Lädt...

SPÄH ruft neue Marke Equimore ins Leben

Um bei SPÄH den Bereich Elastomer-Produkte für die Tierhaltung besser vermarkten zu können, wurde hierfür ein eigenes Geschäftsfeld mit dem Namen „Equimore“ gegründet. Mit Sicherheit fragen Sie sich, was SPÄH eigentlich mit Pferde- und Tierprodukten zu tun hat. Ist das Unternehmen doch bekannt für die Herstellung von Dichtungen und Zulieferteilen aus Gummi und Kunststoff für den Technischen Handel und die Industrie.

Hintergrund ist, dass die geschäftsführende Gesellschafterin von SPÄH, Sandra Späh, im Besitz eines Reiterhofs ist. Und so entstand auch die Idee, über das persönliche Hobby zu schauen, welche Erzeugnisse SPÄH für den Bereich Pferde- und Tierhaltung herstellen und vertreiben kann. Und man wurde schnell fündig. Neben verschiedenen Matten für Boxen, Anhänger und den Außenbereich sind dies PVC-Vorhänge, wasserstrahlgeschnittene Dekorationen sowie neu entwickelte Cavaletti-Hindernisblöcke.

Den ganzen Artikel lesen:
> zum Pressebericht

Equimore Website:
> www.equimore.de

Besuchen Sie Equimore auf der Messe Pferd & Jagd in Hannover
vom 08.12.-11.12.2016
in Halle 026 | Stand E45


Hoher Besuch Thomas Bareiss MdB

Mehr erfahren

Karriere bei SPÄH – Jobs & Ferienjobs

Mehr erfahren

Halbzeug-Preisliste deaktiviert

Mehr erfahren

Auflösung des Gewinnspiels der Messe K 2016

Mehr erfahren