Späh Unternehmensgruppe Dichtungen und mehr

Lädt...
SPÄH Teaserbild Produkte Sonderteile - SPAEH teaser image Special parts - Prototypen aus Gummi, Kunstststoff und Elastomeren, Biegeteile, Cellasto®-Dichtungen in Radialgelenklagern und Gelenkköpfen, Extrudierte Teile, Formteile, Geprägte Teile, Kolbendichtungen, Metallarmierungen, Metallringe, Nutringe, Profile, Rahmendichtungen, Rundschnüre, Spiraldichtungen, Spritzteile und Spritzguss-Teile, Vierkantschnüre, Verschlusskappen, Vulkanisierte Teile, Wellendichtringe- Dichtungen, Drehteile, Frästeile, Plotterteile, Wasserstrahlschnitt, Halbzeug, Rohre, Platten, Blöcke, Stäbe, Matten, Platten, Akustik, 3D Druck - Expert in rubber and Plastics - seals, gaskets, turning and milling parts, CNC, water-jet cut, mats, sheets, rods, plates, blocks, tubes, PUR, PU, POM, 3D printing, additive manufacturing, rapid prototyping, acoustics

Sonderteile

Geht nicht gibt’s bei SPÄH nicht. Über das ‚klassische‘ Produktspektrum bieten wir Ihnen sowohl Sonderteile im Bereich Dichtungstechnik wie auch beispielhaft Produkte für die Sanitärbranche (Montagehilfen und Schallschutz) sowie den Haushalt (Backfolie und Radierschwamm). Wir fertigen auch kostengünstig Prototypen sowie Muster und Kleinserien nach Ihrer Vorgabe oder Zeichnung. Genauere Informationen hierzu finden Sie in unserem Spezialartikel-Flyer und im Downloadbereich.

Sonderteile Dichtungstechnik

In diesem Bereich bieten wir weitere Werkstoffe wie Metalle, NE-Metalle, metallarmierte Werkstoffe, Graphit, Hochleistungs-Elastomere, zellige Kunststoffe und Verbundwerkstoffe und die unterschiedlichsten Bearbeitungsverfahren. Dabei sind Ihren Bedürfnissen und den Einsatzgebieten kaum Grenzen gesetzt: Sie erhalten bei SPÄH Spezialdichtungen, Schlauchringe, Profile, O-Ringe, Gummiformartikel, Spritzgussteile, Metallteile u.v.a.m.

Bauteile im 3D Druck

Aktuelle Aktion:

Kunststoffteile flexibel und schnell im 3D-Druck-Verfahren herstellen. Sie erhalten 25% Rabatt auf Ihre erste 3D-Druck Bestellung. Kontaktieren Sie uns mit dem Code „25% Rabatt“ unter 3d(at)spaeh.de

  

Der 3D-Druck eignet sich für komplexe Prototypen, Materialkombinationen, Kleinserien, Musterteile und Designobjekte, die schnell und effizient nach 3D-CAD hergestellt werden können. Außerdem lassen sich bei fertigungsorientierten Konstruktionen und den richtigen Materialien und Druckverfahren oft günstigere Teile mit deutlich verbesserten Eigenschaften produzieren.

Dabei bieten wir Ihnen 3D gedruckte Bauteile aus:

  • PA 12
  • PA 12+GF
  • PA 6.6
  • ABS
  • PLA (in verschiedenen Farben)
  • PEEK
  • PEI
  • Silikon (in verschiedenen Farben und Shore-Härten)

Konstruktion fertigungsorientiert anpassen:

Bei Teilen die auf einer zerspanenden Basis konstruiert wurden, macht es oft Sinn diese Konstruktion anzupassen, dies dient als Materialersparnis und wirkt sich auf die Kosten der Teile aus.

Konventionell konstruiertes Teil

  

 Konstruktive Anpassungen für additive Fertigung (3D Druck)

 

 Vorteile der konstruktiven Anpassung:

• Günstiger (bis zu 50%)
• leichter (bis zu 70%)
• bei gleichen oder besseren technischen Eigenschaften

 

Nachbearbeitung Ihrer Bauteile:

Als führender Kunststoffspezialist, haben wir mit unserer eigenen zerspanenden Fertigungsabteilung, die Möglichkeit die Bauteile wunschgerecht nachzubearbeiten:

  • engere Toleranzen und Passungen realisierbar
  • Konturen bzw. Bezugsflächen nachfräsen


Anwendungsbeispiele der additiven Fertigung:

  • Funktionsfähige Bauteile
  • Prototypen
  • Kleinserien mit hoher Qualität & Stabilität
  • Designmuster
  • Anschauungsmodelle

Unsere Teile werden als folgende Produkte in allen Industriezweigen eingesetzt:

  • Biegeteile
  • Cellasto®-Dichtungen in Radialgelenklagern und Gelenkköpfen
  • Extrudierte Teile
  • Formteile
  • Geprägte Teile
  • Kolbendichtungen
  • Metallarmierungen
  • Metallringe
  • Nutringe
  • Profile
  • Rahmendichtungen
  • Rundschnüre
  • Spiraldichtungen
  • Spritzteile und Spritzguss-Teile
  • Vierkantschnüre
  • Verschlusskappen
  • Vulkanisierte Teile
  • Wellendichtringe

    und viele mehr

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten?

Kontaktieren Sie uns gerne per Formular oder direkt über Ihren Ansprechpartner:

Sonderteile | Maria Kieferle                              3D Druck | Sandra Kieferle   

T +49 7572 602-137 | sonderteile(at)spaeh.de                   T +49 7572 602-272 | 3d(at)spaeh.de

 

Aktuelle Aktion:

Kunststoffteile flexibel und schnell im 3D-Druck-Verfahren herstellen. Sie erhalten 25% Rabatt auf Ihre erste 3D-Druck Bestellung. Kontaktieren Sie uns mit dem Code „25% Rabatt“ unter 3d(at)spaeh.de 

Cellasto®-Dichtungen für Radialgelenklager und Gelenkköpfe

Als Werkstoff findet das zellige Polyurethan (PUR)-Elastomer Cellasto Verwendung, welches sich durch hervorragende physikalische Eigenschaften wie geringer Druckverformungsrest und entsprechend große Rückstellkraft, gute Kälteelastizität sowie hohe Beständigkeit gegen Öl, Fett und Benzin auszeichnet. Der weltweite Vertrieb der Cellasto-Dichtungen von BASF Polyurethanes GmbH, Lemförde, erfolgt durch die Karl Späh GmbH & Co. KG in Scheer.


Zum Downloadbereich mit weiteren Infos

Gummiformartikel

Um unseren Kunden das komplette Leistungsfeld der Dichtungstechnik anbieten zu können, binden wir unsere langjährigen Marktpartner für Spezialdichtungen in die SPÄH Dienstleistungspalette mit ein. Aufgabenoptimiert liefern wir Sonderdichtungen in marktgerechter Vielfalt, wie Faltenbälge, Profile, Nutringe, Rundschnüre und viele weitere kundenspezifische C-Teile.


Zum Downloadbereich mit weiteren Infos

Sonderteile Dichtungstechnik

Mit unserem Produktbereich „Sonderteile Dichtungstechnik“ erhalten Sie Zugriff auf neue Werkstoffe, eine größere Teilevielfalt und zusätzliche Herstellungsverfahren. Diese sind zum Beispiel Vulkanisieren, Extrudieren, Spritzgießen, Pressen, Laserschneiden und vieles mehr.


Zum Downloadbereich mit weiteren Infos

O-Ringe aus Elastomeren und Kunststoffen

Elastomer-O-Ringe von unsern Partnern liefern wir aus unterschiedlichen Kautschuken nach Ihren Vorgaben. Diese werden als statische Flanschdichtungen und Nutringe in den Bereichen Sanitär, Fahrzeug-, Maschinen- und Anlagenbau, etc. eingesetzt.


Zum Downloadbereich mit weiteren Infos

POPP Spezialartikel

Bei der Neuentwicklung von Maschinen und Anlagen steht häufig der Bau eines Prototyps im Vordergrund. Wir fertigen nach Ihrer Zeichnung oder Vorgabe Muster, Prototypen und Kleinserien aus einer Vielzahl an lagermäßig vorrätigen Dichtungswerkstoffen.


Zum Downloadbereich mit weiteren Infos

Kostengünstige Alternative zum Formteil

In der Entwicklungsphase will man sich nicht mit Werkzeug- oder Formkosten an einen noch nicht erprobten Lösungsansatz für eingesetzte Bauteile binden. Und genau hier kommt dann POPP ins Spiel, mit einem umfangreichen Maschinenpark und einem speziell eingerichteten Kleberaum werden Muster in verschiedenen Fertigungsschritten individuell hergestellt.


Zum Downloadbereich mit weiteren Infos

Spezialanfertigungen aus Elastomeren

Um kundenspezifische Kleinserien fertigen zu können, setzt die SPÄH Gruppe unterschiedliche mechanische Fertigungsverfahren, wie die Stanz-, Wasserstrahl-, Fräs-, Plotter- oder Schleiftechnik ein. Je nach Anforderungen werden diese Bearbeitungsverfahren miteinander kombiniert.


Zum Downloadbereich mit weiteren Infos

Maßgefertigte Sonderdichtungen aus nichtmetallischen Materialien

Hergestellt in verschiedenen Fertigungsschritten, können wir Elastomeren, Kunststoffen, Schaumstoffen sowie Dichtungs- und Isolationswerkstoffen, die gewünschte Form geben. Zusätzlich ist die Herstellung von Form- und Normteilen im Verbund aus unterschiedlichen Materialien möglich.


Zum Downloadbereich mit weiteren Infos

Schlauchringe aus Elastomeren

Unser Bereich „Sonderteile Dichtungstechnik“ bietet Ihnen extrudierte Schlauchdichtringe und Schlauch-Abschnitte in verschiedenen Stückzahlen, Härtegraden und Formen mit der Einhaltung engster Toleranzen.


Zum Downloadbereich mit weiteren Infos

Bauteile im 3D Druck – PolyJetTM-Verfahren

SPAEH 3D Druck Teile Polyjet Modelle, Prototypen, Kleinserien, Muster

SPAEH PolyJet 3DDruck Bauteile - Modelle Prototypen Kleinserien Muster

Wo andere Fertigungsverfahren nicht mehr mithalten können, kommt der 3D-Druck zum Zug. Das PolyJetTM-Verfahren zeichnet sich durch absolute Präzision mit einer Genauigkeit bis 0,1 mm, sehr glatten Oberflächen und minimalen Wandstärken aus. ein Auch Materialkombinationen sind möglich.

Bauteile im 3D Druck – FDM®-Verfahren

SPÄH 3D Druck Teile im FDM®-Verfahren hergestellt, Prototypen, Modelle, Kleinserien, Muster

Mit additiver Fertigung wird das scheinbar unmögliche möglich gemacht. Kleinserien, Muster, Prototypen, Konstruktionen oder hochwertige Bauteile können schnell und effektiv nach Ihren 3D-CAD-Daten realisiert werden. Schon ab Losgröße 1. Im Bild zu sehen: Funktions-Bauteile per FDM®-Verfahren hergestellt.